Vorteile von Kindergebärden


Die Vorteile von Kindergebärden liegen auf der Hand

  • Mit Spiel und Spaß ins Gespräch kommen.
    Und ein Kind, dass sich mitteilen kann – sei es durch Kindergebärden oder Lautsprache – ist zufriedener.
  • Zuwendung zum Kind
    Du wendest dich beim Sprechen und zeitgleichen Benutzen von Kindergebärden viel mehr deinem Kind zu. So hat es die Möglichkeit deine Handlungen oder den Gegenstand, von dem du sprichst, zu sehen und besser zu verstehen, worüber du sprichst. Es somit auch viel besser die Möglichkeit das Lippenbild zu sehen – eine wichtige Voraussetzung zum Nachahmen und Nachbilden von Wörtern.
  • Aufmerksamer sein
    Du beobachtest dein Kind aufmerksamer, um seine Kindergebärden zu erkennen.
    Das bedeutet, dass du auf seine Gedanken (= Kindergebärden) reagieren und du auf dieses „Gesprächsangebot“ eingehen kannst. Das fördert die Bindung zwischen dir und Ihrem Kind.