Buchvorstellung – Die Nixies retten die Flamingobucht

Die Nixies

Die Nixies retten die Flamingobucht

Buchvorstellung – kostenloses Exemplar erhalten

„Ich bin Flori“, berichtet der kleine, graue Flamingo. „Ich wohne in der Flamingobucht. Aber mit der Flamingobucht stimmt etwas nicht. Alle Flamingos verlieren ihre rosa Farbe und werden so grau wie ich.“

Mit diesen Worten wendet sich Flori an die Nixies Nero, Yara und Izumi. Doch nicht nur mit Worten erzählt Flori den Nixies von den Sorgen der Flamingos. Er nutzt auch Gebärden.
Die Nixies sind nämlich Meereskinder und leben unter Wasser. Dort kann man am Besten mit Gebärdensprache kommunizieren. Auch die über Wasser lebenden Freunde kennen deshalb Gebärden.

Im Kinderbuch „Die Nixies retten die Flamingobucht“ werden insgesamt 38 Gebärden der Deutschen Gebärdensprache in gut zu erkennenden Illustrationen dargestellt. Aber auch die Nixies und ihre Freunde gebärden im Buch. Weitere 13 Gebärden werden auf diese Weise den kleinen und großen Lesern des Buches nahegebracht.

Gebärden NixiesGebärdensprache Bilderbuch

Neben dem Abenteuer der Nixies befindet sich am Ende des Buches ein Zusatzteil mit Wimmelbild, Mal- und Bastelaktionen sowie der Rubrik Wissen.

Egal ob hörgeschädigt, hörend, behindert oder nicht, dieses Buch richtet sich an alle Kinder, die Spaß an der Kommunikation mit Gebärden haben.
Des weiteren lernen Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter, aber auch die Vorleser der Geschichte, etwas über Gebärden, Umweltverschmutzung und Hilfsbereitschaft.


Über die Autorin

Jenny Blok ist Dolmetscherin für Gebärdensprache. Sie hat mit ihren Kindern (geboren 2015 und 2017) Gebärden genutzt, bevor diese sprechen konnten.
Jenny Blok dolmetscht in Kindergärten und Schulen. Auf einem Gebärdensprachfestival in Frankreich hat sie gesehen, wie viele Kinderbücher mit Gebärden es in anderen Sprachen gibt (Französisch bzw. LSF, Englisch bzw. BSL/ASL). Im Sommer 2020 hatte sie dann die Idee für eine Geschichte, in die auch die Gebärdensprache zu integrieren war.

Die Nixies bei Facebook

Die Nixies auf Instagram

ISBN – 978-3-9822533-0-5
Das Buch kostet 16,- € und kann bei der Autorin Jenny Blok bestellt werden.
Kontakt@die-nixies.de; bestellung@die-nixies.de

Verbreite die Idee, mit Kindern Gebärden zu nutzen.

 

Das könnte dich auch interessieren …

20 Antworten

  1. Anica Stebner sagt:

    Ein Krebs sitzt auf dem Kopf der Krake?

  2. Pia Friedrich sagt:

    Ein Krebs sitzt auf dem Kopf der Krake.

  3. Elizabeth Borchert sagt:

    Auf dem Kopf der Krake sitzt eine süße Krabbe.

  4. Nicole sagt:

    Ein kleiner Krebs sitzt auf dem Kopf.

  5. Isabell Friedrich sagt:

    Ein Krebs!

  6. Cornelia Dummert sagt:

    Ein Krebs

  7. Marcella Jeske sagt:

    Da sitzt ein Krebs ? auf dem Kopf der Krake…
    LG Marcella

  8. Eva Krijger sagt:

    Auf dem Kopf der Krake sitzt ein Krebs.
    Das Buch ist wirklich phänomenal schön.
    Ich glaube, dass ich das unbedingt für unsere Prinzessin brauche.
    Lb Grüße Eva

  9. Katarina sagt:

    Ein Krebs 🙂

  10. Monika sagt:

    Einen schönen 3. Advent wünsche ich allen!

    Zum Gewinnspiel:
    Auf dem Kopf der Krake sitzt der Krebs!

    Nun drücke ich uns allen mal die Daumen für das tolle Gewinnspiel und wünsche ein besinnliches, ruhiges Weihnachtsfest und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr!

  11. Irene Stein sagt:

    Ein Krebs sitzt auf dem Kopf der Krake ?

  12. Diana Grummes Koch sagt:

    Eine Blume ?

  13. Biggi Wölfel sagt:

    Ein Krebs!!!

  14. Svenja sagt:

    Hallo Birgit,

    ich danke dir für die vielen tollen Anregungen, wie ich Kindergebärden in den Alltag integrieren kann. Meine Kinder LIEBEN es.

    Auf dem Kopf der Krake sitzt ein freundlicher Krebs.

    Ein wunderschönes Weihnachtsfest allen

  15. Thuy Xuan Dieu Demirci-Trinh sagt:

    Eine Krabbe/ein Krebs sitzt auf dem Kopf der Krake

  16. Nicolr sagt:

    Ein Krebs sitzt auf dem Opf der Krake 🙂

  17. Ein so schönes Gewinnspiel, da würde sich meine Tochter freuen! Auf dem Kopf der Krake sitzt ein kleiner Krebs
    LG Alexandra

  18. Liebe Kerstin!
    Herzlichen Glückwunsch!
    Du hast das Buch „Die Nixies retten die Flamingoobucht“ gewonnen.
    Wir wünschen Dir viel Freude mit diesem Gebärden-Abenteuer.
    Liebe Grüße
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.